Implantologie Motorsystem MD 11

Ein Motorsystem welches durch die breite Auslegung seiner Motorsteuerung in der Lage ist, alle in der Implantologie anfallenden Arbeitsschritte perfekt auszuführen.

MD11 WS-32to1 Pedal FlascheDie Implantologie Motorsysteme MD 11 und sein größerer Bruder MD 30 wurden mit der Absicht entwickelt, einen vibrationsarmen, feinen Motorlauf mit kontinuierlicher Beschleunigung und Kraftübertragung, von der niedrigsten bis zur höchsten Drehzahl zu gewährleisten.

Dies wird auch durch das neue Design mit abgerundeten Kanten verdeutlicht, was eine einfache Reinigung begünstigt und die kompakte elegante Erscheinung unterstreicht.

Das Einstellen der einzelnen Parameter über die abwaschbare Tastaturfolie erfolgt über Tasten mit Einfachbelegung mit haptischer und akustischer Rückmeldung und das integrierte, helle Display hält dabei alle Informationen auf einen Blick bereit. Das Einsetzen und Auswechseln des Schlauchsets erfolgt sehr einfach über das von vorne zugängliche Schlauchset-Fach und die darunter platzierte Druck-Taste zum öffnen des Fachs. Der Schlauchaufnahme-Arm schwingt dabei nach oben und gibt die Sicht frei auf die Schlauchführung und die beiden Ösen wo das Schlauchset eingehängt wird.

Eine große Auswahl an Zubehör und Erweiterungen können direkt bei der Nouvag jederzeit geordert werden.

Merkmale

  • Ausgeklügelte Motorsteuerung für feine, präzise Kraftübertragung bei jeder Drehzahl.
  • Drehzahlbereich des Motors zwischen 300 und 40’000 U/min.
  • 70 Ncm maximales Drehmoment beim 20:1 Winkelstück mit grafischer Echtzeit-Darstellung der Drehmomentzunahme auf dem Display.
  • Robuste, hochwertige Technik und Verarbeitung.
  • Integrierte Peristaltikpumpe zur Kühlung des Gewebes, zur Vermeidung von Gewebeschädigungen.
  • 3 Programme zum Bohren, Gewinde schneiden, Implantat eindrehen und setzen der Verschlusskappe.
  • Handstück 1:1, Winkelstück 20:1, Winkelstück 20:1 LED und Winkelstück 32:1 stehen zur Auswahl

 

Implantologie-Motorsystemm MD 11

 
Spannung 100/115/230 Volt bei 50 – 60 Hz
Leistungsaufnahme/Drehmoment, Motor: 120 W/6 Ncm
Drehzahlbereich, Motor: 300 – 40’000 U/min.
Max. Drehmoment am Instrument: 70 Ncm, 20:1 Winkelstück
Instrumenten Kupplung: nach ISO 3964 (DIN 13940)
Kabellänge, Motor: 2 m
Pumpleistung, Kühlmittel: 1 – 100 ml/min
Masse, B x T x H: 260/250/110 mm
Gewicht, Steuergerät: 2,8 kg
Steuerung: Vario Fusspedal